Das war 2015

Das 1. PM-Camp in Karlsruhe stand unter dem Thema Projekte mit Begeisterung – woher kommt die Magie?. Ende September trafen sich and der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ca. 50 interessierte Menschen, um sich zu diesem und angrenzenden Themen auszutauschen.

Sicherlich kennt jeder von uns Projekte, bei denen es irgendwann, irgendwie „Klick“ gemacht hat, die Leute im Flow gearbeitet haben, es einfach lief und auch Jahre später noch mit strahlenden Augen und Spaß davon erzählen. Wir werden in Karlsruhe über dieses Thema intensiv diskutieren, Geschichten austauschen und ergründen, was wir als Projektmanager dazu beitragen können, diese Begeisterung freizusetzen.

Mit Keynotes von Stephan Seitz und Fabian Breuer (FILIADATA) sowie Dr. Boris Kneisel (SAP) wurden das von den Teilgebern gestaltete Programm komplettiert. Wir danken unseren Sponsoren, Medienpartnern und Gastgebern, durch deren Engagement das PM-Camp 2015 möglich wurde.

Und hier einige Impressionen:

Foto(s): Michael M. Roth, MicialMedia